Spiegelungen

Wolfgang und ich hatten unseren zweiten Foto-Walk organisiert. Blaue Stunde auf dem Olympiaberg. Juhu! Wer natürlich nicht mitspielte, war der Wettergott.

Nachdem klar wurde, dass das nix werden wird, haben wir uns ein neues Thema ausgedacht und sind rund um die BMW Welt gezogen, auf der Suche nach Spiegelungen. Außer Christian fand das wohl kaum einer spannend. Vielleicht war den Anderen auch nur das Wetter zu schlecht. Oder die Uhrzeit passte nicht. So waren wir nur zu dritt, aber mir (den Beiden anderen hoffentlich auch) hat es trotzdem Spass gemacht. Ich konnte mal wieder so schöne "grafische" Bilder in S/W schießen ;-)