top of page

Erste Gehversuche

mit der nagelneuen Canon AE1 Program. Ist natürlich Quatsch, die Kamera ist uralt, aber funktioniert noch tadellos. Und die Bilder haben einen genialen nostalgischen Touch.

Jetzt muss ich nur noch ein ordentliches Labor finden, denn selber Entwickeln mag ich nicht mehr anfangen.








Alle Aufnahmen sind übrigens mit der AE1 Program und einem Kodak T-MAX 400 aufgenommen worden. Genau wie vor über 25 Jahren, als ich diese Kombination zum ersten Mal verwendete und für Jahre beibehielt. Manche Dinge sind einfach gut ;-)



bottom of page